leerbl-anim.gif
10938Seit 27.01.2007 aktualisiert 20.03.201084 Besucher seit 29.07.2019 Hilfe-Popup 10938.bandliste.de (Bearbeiten) Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

Lärm de Luxe

Fun Punk, Anarcho Punk

Deutschland 24558 Henstedt-Ulzburg

at24x geklickt

Demosong: link
 

Dies ist die Geschichte einer Band, die man Lärm de Luxe nennt. Es gibt nicht viel zu erzählen, aber das, was es zu erzählen gibt kommt jetzt. So, wie fangen wir jetzt am besten an? Es war einmal..., ne ist doof. Vor langer, langer Zeit..., ach scheisse... Also... Lärm de Luxe ist als Projekt von Da Bomblun und Fussel entstanden, um dem Punk wieder Leben einzuhauchen. Los gings im Februar 2002, erstmal 5 Songs aufgenommen (2 eigene, 3 Cover). Die Qualität war nicht wirklich gut, eher müllig. Danach war dann erstmal Pause, um genau zu sagen fast 2 1/2 Jahre, bis zum August 2004. Die erste EP "Die nackte Wahrheit" ist fertig, der Sound ganz in Ordnung. 9 Songs, 20 Minuten PunkRock. Also ab dafür und die Bühnen der Welt rocken... oder so ähnlich. Aber mach das mal ohne Schlagzeuger, oder Schlagzeugerin. Letztere hatten wir dann ab Dezember 2004. Sie hörte auf den Namen Usch, wurde aber im Januar 2006 von uns aufgrund von persönlichen Differenzen und musikalischer Inkompetenz gegangen. Seit Januar 2006 ist Fabian mit dabei, das beste was Lärm de Luxe an den Drums passieren konnte. Der Typ rockt. Und jetzt sind wir wirklich bereit, um die Bühnen dieser Welt zu rocken, und all diesen Castingspacken und Milchbubibands mal kräftig in den Arsch zu treten! Lärm de Luxe wünschen euch Viel Spaß, viel Bier und guten Sex!