leerbl-anim.gif
13993Seit 22.08.2009 aktualisiert 22.08.2009112 Besucher seit 29.07.2019 Hilfe-Popup 13993.bandliste.de (Bearbeiten) Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

L`Enfance Rouge

Avantgarde Rock, Alternative Rock, Worldmusic

Tunesien 73020 Tunis

at28x geklickt

 

L` ENFANCE ROUGE
Avant-Rock
Tunesien/Frankreich/Italien

Eine spezielle pan-okzidentale Elektrizität wild vermischt mit extraordinärer orientalischer Erhabenheit


L`ENFANCE ROUGE (Die Rote Kindheit)
Zunächst ein französisch-italienisches Trio, ansässig irgendwo zwischen Berlin und Borj El Khadra. Seit 1995 mehr als 1.800 Konzerte, von Vilnius bis Siracusa, von Paris bis Tiflis. Avant-Rock ohne Grenzen, weder musikalisch noch geographisch. Die europäische Presse spricht von ihnen als Crossover zwischen Introversion und Akzeleration, zwischen Cerebralismus und Wildheit.

TRAPANI ~ HALQ AL WAADY, aufgenommen in Tunis und Trapani (Sizilien), ist das neueste Album von L’ENFANCE ROUGE. Eine spezielle pan-okzidentale Elektrizität wild vermischt mit extraordinärer orientalischer Erhabenheit. Eine erfindungsreiche Synergie aus Larsens, Feed-backs und jenen berühmten arabischen Viertel-Tönen. Die Arrangements tragen die Handschrift von Mohamed Abid, konkurrenzloser Oud-Meister des “Orchestre National de la Rachidia”, Komponist und Dozent am “Institut Superieur de Musique” in Tunis.
Wenn der Okzident sich immer stärker abschottet, müssen seine Musiker Internationalisten werden. Wenn L’Enfance Rouge dies von beiden Seiten des Mittelmeers aus angehen, geht es nicht um modische, gut gemachte World Music, weder um orientalischen Tourismus noch um intellektuellen Kolonialismus.
Trapani - Halq al Waady: eine direkte und kurze Nord-Süd-Connection. Trapani, der letzte Hafen in Europa, Halq al Waady, der erste afrikanische Hafen.

ON STAGE
Okzidentales Trio / das Power-Trio, erstaunlich und erdverbunden: François R. Cambuzat – voix & guitare, Chiara Locardi – voix & basse, Jacopo Andreini – batterie.
Orientalisches Sextett: François R. Cambuzat – voix & guitare, Chiara Locardi – voix & basse, Jacopo Andreini – batterie, Samir Hammouch - qânun, Brahim Dhour – violons, Mounïm Rabahi - percussions.

EINIGE AUFTRITTS-REFERENZEN:
Montreux Jazz Festival (CH), Fusion Festival (DE), Festival Musicas Do Mundo (Sines, PT), Klangbad Festival (DE), Dour festival (B), festival Garorock (Marmande-F), festival Artefacts (Strasbourg-F), festival Musiques Volantes (Metz-F), festival Rockomotives (Vendôme-F), festival des Volcaniques de Mars (Clermont Ferrand-F), Festival itinérant Trasporti Marittimi (Europe), festival BadBonn Kilbi (CH), festival Bear Rock (Andenne-B), Brise-Glace (Annecy-F), Maroquinerie (Paris-F), L`Antipode (Rennes-F), L`Ampli (Pau-F), Grand Mix (Tourcoing-F), la Laiterie (Strasbourg-F), la Cave à Musique (Mâcon-F), l` Olympic (Nantes-F), Noumatrouff (Mulhouse-F), VIP (St Nazaire-F), Antirouille (Orléans-F), Dachstock Reitschule (Bern-CH), L`Ancienne Belgique ( Bruxelles-B), 4ad (Dixmuide-B), G`s Club (Barcelona-E), Col-legi Major L. Vives (Valencia-E) ...

Videos:
- In Sextet (+ tunisians musicians), live at Antipode, 2008 (Rennes -F) :
http://www.dailymo...s7cm_azizati_music
http://www.dailymo...re-delection_music

- in Trio, live at the Brise-Glace, 2007 (Annecy-F) :
http://www.dailymo...3gx3k_barrio-chino

Contact:
info@enfancerouge.org

General export management:
ahmed@trasportimarittimi.net

Infos, mp3 & videos:
http://www.virb.com/enfancerouge
http://www.enfancerouge.org


 Hilfe-Popup Booking: Ahmed Darwish
atwww