leerbl-anim.gif
5943Seit 12.02.2005 aktualisiert 11.05.2006527 Besucher seit 29.07.2019 Hilfe-Popup bandliste.de/b/5943 Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

Friendly Fire Crew

Dancehall, Roots Reggae, Pop
Afrobeats, Rap

Deutschland 50765 Köln

at27x geklickt

 

Ursprünglich waren sie 10 Musiker aus Deutschland und dem afro-karibischen Raum mit unterschiedlichen Musikrichtungen und beispielloser kulturellen Vielfalt. Die Band hat sich zwar neu formiert - Dino Irie ( Initiator der Band), Babsy Bee, Ray, Phlipp (Mitinitiator der neuen Konstellation der Band), Pablo, Gil Cis und Hussein - an der Multikulturalität der Bandbesetzung und deren Substanz hat sich nicht viel geändert, Dancehall-Reggae, Rap, Afrobeats vom Feinsten, serviert mit popigen und rockigen Flavour. Ihre Themen reichen von Liebe, eigenen Erfahrungen als Ausländer in Deutschland, Afrika, Rassismus, Globalisierung bis hin zur Völkerverständigung. FFC trat bisher bei zahlreichen Konzerten, Festivals und Parties auf, wie Urban Stylez, „Living Legends“ des Sounx Of Colonia, Friendly Fire Partys im Kölner Filmhaus, WDR Beitrag über Sounx of Colonia und FFC, Nazi Demo am 4 März 2006 unter dem Motto „ Köln stellt sich Quer“, was von der Stadt Köln Organisiert wurde. Die Band beginnt im Mai dieses Jahres eine Deutschland-Tour. Ansonsten arbeitet die Band momentan an ihrer neuen Single „No One Is The Finest“. .