leerbl-anim.gif
19027Seit 16.09.2022 aktualisiert 20.09.202236 Besucher seit 16.09.2022 Hilfe-Popup bandliste.de/b/19027 Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

Free Vocals

Pop, A Cappella

Deutschland 93051 Regensburg

at2x geklickt

Demosong: link
 

Die Free Vocals sind eine deutsche a cappella-Pop-Band, die 2015 in Regensburg gegründet wurde. Sie besteht aus den sechs Sängern Christopher Moritz (Tenor), Marco Illichmann (Tenor), Philipp Röslmair (Tenor), Florian Kerscher (Bariton), Lorenz Blattert (Bass) und Peter Lutz (Bass/Beatbox). Die Gruppe hat sich auf englischsprachige Popsongs spezialisiert, die von den Sängern selbst arrangiert und a cappella zur Aufführung gebracht werden.

In seiner Anfangszeit legte das Ensemble zunächst einen repertoiremäßigen Schwerpunkt auf romantische Chormusik und trat dementsprechend zumeist in Gottesdiensten und Kirchenkonzerten auf. Mit der Zeit hielten auch immer mehr deutsche Popstücke im Stile der Wise Guys Einzug in das Programm und die Gruppe begann zudem, ihre eigenen Songs zu dichten und zu komponieren. Diese Schaffensphase ist auf der CD „FREE VOCALS“ aus dem Jahr 2018 dokumentiert, auf der sich sieben Eigenkompositionen der Sänger finden.

Im Jahr 2017 gewannen die Free Vocals einen Zweiten Preis beim Internationalen a cappella-Wettbewerb „vokal.total“ in Graz. Im Mai 2019 wurde das Ensemble eingeladen, am „International A Cappella-Contest“ in Leipzig teilzunehmen, in dessen Rahmen die Sänger auch Teil eines Workshops mit dem langjährigen Mitglied der King ́s Singers, Stephen Connolly, waren.

Mittlerweile hat sich die Gruppe auf englischsprachige Popsongs aus den 1960ern bis hin zur Gegenwart spezialisiert. Das Repertoire spannt damit einen Bogen von Klassikern, die durch Elvis Presley und Frank Sinatra bekannt geworden sind, über Cover zu berühmten Bands der 80er wie Queen oder Toto bis hin zu Arrangements zeitgenössischer Popstars wie Meghan Trainor oder Ava Max. Passend dazu wurde 2022 die durch ein Crowdfunding finanzierte CD „MOVIN` ON“ veröffentlicht.

Die Arrangements werden von den Bandmitgliedern selbst geschrieben. Dies erlaubt ein passgenaues Zuschneiden auf die jeweiligen Stimmumfänge und Klangfarben der Sänger, was ein maßgeblicher Faktor für den charakteristischen Sound der Free Vocals ist. Klangliche Besonderheiten sind insbesondere der häufige Einsatz von Vocal Percussion sowie die oftmals extrem hoch notierten Tenorstimmen, mit denen die Gruppe in der Lage ist, auch Tonlagen abzudecken, die üblicherweise von Frauenstimmen gesungen werden.

Die Free Vocals blicken auf eine rege Konzerttätigkeit im deutschsprachigen Raum zurück. Neben Auftritten in der Befreiungshalle Kelheim, der Walhalla zu Regensburg, dem Konzerthaus Blaibach und dem Gewandhaus zu Leipzig gehören dazu Konzerttouren bis in den hohen Norden Deutschlands und Auslandsauftritte in Tschechien, Österreich und Italien.



 Hilfe-Popup Booking: Philipp Röslmair
atwww
017630721275

Amazon Suchergebnisse für: "Free Vocals"

More Results

Mehr Ergebnisse