leerbl-anim.gif
10801Seit 08.01.2007281 Besucher seit 30.07.2019 Hilfe-Popup bandliste.de/b/10801 Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

Float

Rock

Deutschland 74564 Crailsheim

at12x geklickt

Demosong: link
 

Float wurde im Jahr 2000 von dem deutsch-amerikanischen Sänger Marcus Tautz, den Gitarristen Marcel Hug und Nic Ahl gegründet. Steffen Sturm am Schlagzeug, Wolfram Herz am Bass und Timo Berger an den Tasten/Gitarre vervollständigen die Band.
Jeder der sechs Jungs hat vor Float in verschiedenen Musikgruppen und Musikprojekten unterschiedlichster Stilrichtungen mitgewirkt. Die gesammelten Erfahrungen jedes einzelnen Musikers tragen dabei entscheidend zur Vielfalt des musikalischen Konzeptes der Band bei.

Eine Melange aus Rock-, Grunge- und Pop-Elementen bilden das musikalische Fundament der Band. Umrahmt durch die eingängigen Gesangsmelodien und der ausdrucksstarken, rockig-rauhen Stimme von Marcus erhalten die Songs eine einzigartige Atmosphäre.

Eine energiegeladene Bühnenshow, einfühlsame Balladen im Wechsel mit groovigen, eingängigen Rocknummern machen Float bei jedem Konzert zu einem unvergesslichen Live-Erlebnis. Innerhalb von Minuten wird das Publikum in den Bann der sechs Jungs und Ihrer Musik gezogen.

Float konnte dies im Jahr 2003 u.a. in Hamburg beim Deutschen Rock-und PopPreis unter Beweis stellen: Aus ca. 1400 Musikgruppen und Interpreten aus ganz Deutschland erreichte die Band in der Sparte Rock den 3. Platz.

Zu den Live-Referenzen zählen u.a. Auftritte in renomierten und überregional bekannten Live-Clubs wie z.B. NCO-Club Schwäbisch Hall (SWR 3), LKA-Stuttgart, Schwimmbad-Club Heidelberg und diversen Festivals. Darüberhinaus trat Float im Vorprogramm der Gruppe „Stahl“ (Band des Herbert Grönemeyer Schlagzeuger´s Armin Rühl) auf.

Float ist eine Atmosphäre, durch die man schwebt und sich treiben lässt. Float ist ein gemeinsames Erlebnis, voller Emotionen!