leerbl-anim.gif
15036Seit 28.09.2010 aktualisiert 25.01.20142569 Besucher seit 01.01.2015 Hilfe-Popup 15036.bandliste.de (Bearbeiten) Hilfe-Popup Rechte: claptonmania, DeadContent

Claptonmania

Blues Rock, Classic Rock, Gitarren Rock
Blues, Pop

Deutschland 31785 Hameln

at54x geklickt

Demosong: link
 

Claptonmania - A Tribute to Eric Clapton

Tom Freitag und seine Band CLAPTONMANIA haben sich, als eine der wenigen Bands auf dem europäischen Kontinent, ganz dem musikalischen Werk Eric Claptons verschrieben und sich einen festen Platz in der Musikszene erspielt. Bandleader und Gitarrist Tom Freitag, Preisträger der bayerischen Musikakademie, startete dieses außergewöhnliche Musikprojekt im Herbst 2008. Tom und die erfahrenen Mitglieder der Band CLAPTONMANIA interpretieren die Songs von Eric Clapton dabei mit absoluter Leidenschaft und eigener musikalischer Handschrift. Tom ist mit der Musik von Eric Clapton aufgewachsen und entwickelte im Laufe seiner Musikerlaufbahn seinen persönlichen Stil. Ihm geht es nicht um das Imitieren eines einzigartigen Künstlers, sondern um die zeitgemäße, leidenschaftliche aber auch respektvolle Interpretation des musikalischen Werkes von Eric Clapton. Tom Freitag stand u.a. mit in-ternational bekannten Künstlern wie Jamaica Papa Curvin, Ben Granfelt (Leningrad Cowboys, Wishbone Ash), Eamonn McCormack und Chicago-Blueslegende Eddie C. Campbell auf Konzertbühnen.

Bei mittlerweile 60 Konzerten und durch die Promo-CD „CLAPTONMANIA“ konnte Tom nachhaltig bei Publikum, Veranstaltern und Presse (u.a. „gitarre & bass”, Ausgabe 04/2011) punkten. Nicht nur Blues- und Bluesrock-Fans kommen bei Tom Freitag & CLAPTONMANIA voll auf ihre Kosten. Rock, Pop und Akustik-Balladen – alle Stilrichtungen werden emotional und professionell bedient. Natürlich dürfen bei einem CLAPTONMANIA-Konzert Titel wie Crossroads, White Room, Layla, I Shot The Sheriff, Cocaine, Wonderful Tonight, My Father’s Eyes oder auch Change The World nicht auf der Setlist fehlen. Elektrisch verstärkt, wie auch „unplugged“, überzeugen Tom Freitag und CLAPTONMANIA stilsicher ihr Publikum. Jedes Konzert entwickelt sich zu einer beeindruckenden musikalischen Zeitreise durch alle Schaffensperioden von Mr. Slowhand!

Dass Tom Freitag musikalisch natürlich nicht nur in „Sachen Slowhand“ unterwegs ist, hat er im Laufe seiner langjährigen Musikerkarriere bewiesen. Hierzu gehören auch Veröffentli-chungen eigener Kompositionen – Songs zwischen Bluesrock und Rock, inklusive Ausflüge in den Reggae und Pop.


 Hilfe-Popup Booking: Tom Freitag
atwww
(05151) 9 23 79 80