leerbl-anim.gif
9758Seit 23.06.2006 aktualisiert 24.01.200796 Besucher seit 30.07.2019 Hilfe-Popup 9758.bandliste.de (Bearbeiten) Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

Big Band Gymnasium Berenbostel

Swing, Pop, Latin

Deutschland 30827 Berenbostel

at32x geklickt

Demosong: link
 

Die Big Band des Gymnasiums Berenbostel wurde 1994 vom heutigen Leiter Bodo Schmidt gegründet und zählt mittlerweile 26 Mitglieder mit einem Durchschnittsalter von 17 Jahren. Sie hat 25 bis 30 Auftritte pro Jahr und regelmäßige Engagements nicht nur in der Region Garbsen bei Hannover.

1996, 2001, 2004 und 2006 entstanden die vier bislang vorliegenden CD-Aufnahmen.

1998, 2000 und 2005 unternahm die Big Band Konzertreisen in die USA und gastierte mehrere Male in Polen. 1999 bekam sie den "Dieter-Walraff-Preis" verliehen. Höhepunkte waren bislang u.a. die Auftritte auf der Expo 2000 und ein Gemeinschaftskonzert mit dem BuJazzO unter der Leitung von Peter Herbolzheimer. 2003 belegte die Band beim Niedersächsischen Orchesterwettbewerb in Peine in der Kategorie Jugend-Jazz-Orchester den ersten Platz und nahm am 6. Deutschen Orchesterwettbewerb 2004 in Osnabrück mit der Bewertung „sehr gut“ teil.

Ende Mai 2005 reiste die Band zur Bundesbegegnung „Schulen musizieren“ nach Neuruppin. Im Juni desselben Jahres belegte die Band beim national ausgetragenen „Skoda Jazz Preis“ den dritten Platz und gewann im November beim in Hannover ausgetragenen Jazz-Wettbewerb „Winning Jazz“ in ihrer Kategorie den ersten Preis. Beim „Brass & Wood Festival“ belegte sie in der Kategorie „Big Band“ im Juli 2006 in Hannover den 1. Platz.

Im November 2006 setzte sich die Band bei der Regionalausscheidung des Skoda Jazz Preises in Leverkusen gegen Schüler-Bigbands aus Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachsen durch und gewann mit dem Prädikat „hervorragend“ nicht nur diesen Wettbewerb sondern auch noch ein Preisträgerkonzert bei den Leverkusener Jazztagen zwischen den Auftritten der Grammy-Gewinner „Manhattan Transfer“ und „Take Six“ mit der „WDR- Big Band“

Die Big Band des Gymnasiums Berenbostel versteht sich als musikalisches Allround-Orchester mit zunehmend größerem Schwerpunkt im Jazz-Bereich, das aber ebenso im Rhythm & Blues sowie im Rock- und Pop-Bereich zu Hause ist. Das reichhaltige Repertoire ist jederzeit auf der Homepage im Internet einzusehen.

Besetzung:

5 Trompeten
5 Posaunen
1 Tuba für die Dixieland-Besetzung
5 Saxophone (2 Alt, 2 Tenor, 1 Bariton)
1 Flöte
6 Rhythm (2 Bass, 2 Drums, 1 Piano, 1 Keyboard/Synthesizer)
1 Sängerin und 2 Sänger