leerbl-anim.gif
9271Seit 16.04.2006 aktualisiert 24.08.20091712 Besucher seit 01.01.2015 Hilfe-Popup 9271.bandliste.de (Bearbeiten) Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

African Child & Prophet Unification

Roots Reggae, Rocksteady, Reggae
African Root Reggae

Schweden 41870 Gothenburg

at31x geklickt

 

BIOGRAPHIE AFRICAN CHILD
African Child wurde in Bele , im Norden von Ivory Coast am 3.Aug.1983 geboren .
Seine Reise begann mit 8 Jahren .
Als seine Mutter mit ihm schwanger war, erzählte seine Großmutter, das Kind würde später im öffentlichen Interesse stehen – a public person .
So nannten sie ihn Farafina Ding – das heißt African Child .
Zusätzlich gaben ihm seine Eltern den Namen „ Adama Diarra –
Adama heißt der Erste und Diarra heißt Löwe .
Mit 8 Jahren verließ er sein Elternhaus, um sich Arbeit zu suchen , da er die
Familie unterstützen wollte und er begann zu reisen von Dorf zu Dorf,
von Stadt zu Stadt und Land zu Land.

In Mali kam er zu seiner ersten Gitarre und schlug sich als Straßenmusiker durch. Und hier machte er auch als Roady seine erste Banderfahrung mit Tara´s band . Seine Reise ging weiter in den Senegal und Gambia , wo er, um zu überleben , einen coffee-shop aufmachte und zur Unterhaltung seiner Gäste musizierte . Schon hier war es ihm wichtig mit seiner Musik und seinen Texten die Botschaft von Liebe und Frieden zu vermitteln. So kam er zu einer lokalen Band , den Afro Stars, wo er eine kleine Karriere machte vom Roady über Gitarrist bis zum Bandleader.
Während seiner Wanderjahre sog er nicht nur die Musik in sich auf , sondern lernte auch am eigenen Leibe was Leiden, Frustation und extreme Armut ist.
Ihm wurde klar, dass es Millionen von Menschen gibt, die ähnlich litten, bedingt durch Brutalität und Gewalt der Herrschenden und durch Rassismus. So wuchs in ihm die Inspiration für eine starke Botschaft von Gemeinsinn und Solidarität als friedensschaffende Kraft gegen Gewalt und Willkür .
Er lernte, ein Volk das stark und vor allem frei sein möchte , braucht Erziehung und Bildung und keine Herrscher – auch wenn und weil die Welt voll ist mit Menschen, die gerne ihre Mitmenschen dominieren und knechten .
Im Jahr 2000 erreichte er Schweden - hier wurde endlich seine Vision , eine eigene Band zu gründen, Wirklichkeit : The Prophet Unification wurde im Jahr 2002 gegründet .


 Hilfe-Popup Booking: at
0046708757401