leerbl-anim.gif
16406Seit 19.11.2012 aktualisiert 29.05.201624 Besucher seit 30.07.2019 Hilfe-Popup 16406.bandliste.de (Bearbeiten) Hilfe-Popup Rechte: AddictedbyAccident, DeadContent

Addicted by Accident

Alternative Rock, Funk Rock

Deutschland 46446 Emmerich am Rhein

at41x geklickt

Demosong: SoundCloud
 

Addicted by Accident, allesamt Kids des Niederrheins. Angeblich soll es da nicht sonderlich viel zu gucken geben, schon gar nicht in der Musikszene. Der Traum, als rebellierende Schüler-Punkband oder 0815-Coverband im kleinen Städtchen vor großem Publikum zu spielen, scheint auch hier, zumindest seitdem jeder selbsternannte Artist mit seinem Zweifingerpiano lieber seine eigene Musik „produced“, eher utopisch.

2010 selbst als Schülerband mit den üblichen Träumen gegründet, juckt es sie überhaupt nicht, dass die Karten für irgendwelche Elektrofestivals nach drei Minuten ausverkauft sind und dazu nebenbei gemunkelt wird, Deutschlands größtes Rockfestival stehe kurz vor dem aus. Man hat schließlich irgendwie die Mission, echte handgemachte Livemusik am Leben zu halten.

Hinter dem Bandnamen verbergen sich dabei weniger tätowierte oder von Drogen zerfressene Stereotyp-Rockstars, sondern viel mehr vier unterschiedliche Charaktere mit Kleinstadt-Background und einer gemeinsamen, zufällig entstandenen Sucht nach derselben Musik.

Sucht und Leidenschaft wurden im August 2013 in der Debüt-EP festgehalten. Der Titel "Cosmic Candy Clash" ist tatsächlich in anderthalb Sätzen erklärt: Vier Jungs - harmlos wie Candy - clashen zusammen, um ihren eigenen, handgemachten Sound zu produzieren. Und dieser Sound ist Cosmic!


 Hilfe-Popup Booking: Tom Sinke
at
01726192642