amazon tracker 257ers | Bandliste.de
16907
Seit 26.09.2013
227 Besucher seit 01.03.2021
Rechte: (noch niemand)
 

Die 257ers, das sind Shneezin, Mike, Keule und Ehrenmitglied Jewlz aus Essen. Sie selbst bezeichnen sich als „eine von der Gesellschaft fälschlicherweise zum ‚asozialen Pack’ verurteilte Randgruppe, die es sich zur primären Lebensaufgabe gemacht hat, cool zu sein.“ Das mit der Randgruppe stimmt allerdings nur noch bedingt, denn dank ihres 2012 veröffentlichten Debutalbums „HRNSHN“ gehören die 257ers mittlerweile zu den Hoffnungsträgern deutschsprachiger Rapmusik. 1997 als Graffiti-Crew gegründet und nach einigen Jahren des Nichtstuns 2006 wiederbelebt, machen die vier eine unterhaltsame Mischung aus Hip Hop, Rock, Pop, Electro und Schlager. Die Beats scheppern, der Party-Faktor geht in Richtung Deichkind und die frechen und humorvollen Texte… nun ja, sagen wir mal so: Zart besaitete Gemüter könnten vor lauter dreckigen Worten schon mal rot werden.