leerbl-anim.gif
ZurückEdit NewsDelete News

News

09.01.2014 12:41
Band: Tana Nile

New CD out now!

Oh my God. It`s Rock...
TANA NILE „Crank it up“
Zwar wurde sie bereits Anfang des Jahres im Ostwerk-Studio von Bernhard Frank eingespielt, doch erst jetzt liegt die neue TN-Produktion vor, nachdem das Mastering bei Calyx in Berlin abgeschlossen wurde. Alle zehn Songs wurden ohne jegliche „Fremdeinwirkung“ eingespielt, also nur die Vier, ohne Gastmusiker und „Fremdinstrumente“ wie Keyboards. Größtenteils wurde „live“ aufgenommen mit sparsamsten Overdubs. Herausgekommen sind gut 41 Minuten tolle Rockmusik. Man spürt förmlich, dass die Songs auf den neuen Sänger zugeschnitten sind. Stefan Ederer klingt mehr nach AC/DC’s Bon Scott oder Alex Harvey bzw. Nobby Holder... Und bei den ersten sieben Songs wird voll abgerockt, mit enorm viel Power und Groove, Reinhold Blochberger baut förmlich Gitarrenwände übereinander. Erst ab „Try to find me“ wird einen Gang zurück geschaltet, kommen sogar balladeske Elemente in die Songstrukturen. Vorgestellt wird der neue Silberling am 29.11. im „Gloria“ – für Regensburger Rockfans ein absoluter Pflichttermin! (no.men) ✪✪✪✪✪/✪