leerbl-anim.gif
3460Seit 14.05.2004 aktualisiert 26.03.2006587 Besucher seit 29.07.2019 Hilfe-Popup bandliste.de/b/3460 Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

evenless

Alternative Rock

Deutschland 59757 Arnsberg

at13x geklickt

 

Aus progressiven Einflüssen von Peter Gabriel und Porcupine Tree sowie druckvollem Rock von Metallica und The Who entwickelte evenless seit 1999 einen Gitarren-Rock, den Hörer als eine Essenz aus Filter, Counting Crows und Jimmy Eat World beschreiben.

Frische Gitarren-Riffs (Martin/Sebastian) gepaart mit innovativen Bass-Linien (Lars) werden getragen von vorantreibenden Drums (Ulf).

Um die im Vordergrund stehende Melodie arrangiert evenless mehrstimmigen Gesang (Sebastian/Lars) und scheut sich auch nicht, das Ganze mit synthetischen Sounds zu würzen.

Das im Januar 2004 veröffentlichte Album „Songs From The Basement“ wurde im Herbst 2003 im Soundlodge Studio, Rhauderfehn produziert. Es umfasst 13 Songs und unterstreicht konsequent als Nachfolger des selbst produzierten Konzeptalbums „Janus“ den Rock-Sound von evenless.

Jahrelange Bühnenerfahrung in vergangenen und noch bestehenden Band-Projekten versprechen live eine unvergessliche Rock-Show!

evenless rocks!