leerbl-anim.gif
11985Seit 24.01.2008 aktualisiert 20.03.20087 Besucher seit 17.03.2021 Hilfe-Popup bandliste.de/b/11985 Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

Xplosive

Rock & Roll, Sonstige

Deutschland 81243 München


 

Xplosive macht Spaß. Jeder Auftritt der sechs Jungs ist einfach eine mords Gaudi. Nicht nur für die sechs Mitglieder der außergewöhnlichen Rock&Roll Kapelle, sondern auch oder vor allem für das Publikum.
Ein Markenzeichen sind beispielsweise die minutenlangen Monologe des rothaarigen Bombelegers der zumeist vorne links zu finden ist, eine Gitarre in der Hand hält, bei der in jedem zweiten Song mindestens eine Saite reißt, und Maze heißt.
Gott sei Dank gibt es dann noch unseren Thomi, der Gott sei Dank die andere Gitarre ganz gut beherrscht, der dann eben alleine ein sechsstimmiges Gitarrensolo spielt. Weil er das so gut kann ist er auch der Bandleader.
Das heißt, er verteilt Zülle immer die Abmahnungen, wenn der wieder mal keine Ahnung hat, was der Bass in diesem Song zu spielen hat. Der aufmerksame Leser stellt sich jetzt die Frage: Wer oder was ist Zülle??? Ja, das weiß niemand so genau. Sicher ist, er ist unheimlich groß, lächelt nur unter Androhung von Gewalt und spielt E-Bass.
Die Backline stellen Stefan am Keyboard und Daniel am Schlagzeug dar. Sie haben es ganz schwer, weil sie als Backline, wie der Name schon sagt, zurückgeblieben sind. Also ich meine in räumlicher Dimension nicht geistiger. Auf jeden Fall geben sie mit ihrer ruhigen, fast schon saucoolen Art den Frontlinern einen festen Rückhalt, da diese meist damit beschäftigt sind, "Ich-bin-so-süß" Blicke ins Publikum zu werfen. Während längerer Monologe unseres Entertainers Maze werden die beiden häufiger beobachtet, wie sie sich die Zeit auf der Bühne mit einem "Schoppen" vertreiben. Getränkespenden nehmen die zwei Backliner immer gerne an. Einfach beim Monitormischpult melden.
Das wichtigste an einer Band ist und bleibt aber der sympathische, gutaussehende Frauenschwarm am Mikrofon. So jemanden suchen wir auch- und bis dahin haben wir uns mir Robbie begnügt. Nein, war nur Spaß! Natürlich ist Robbie total süß und schnuckelig und die Frauen stehn auf ihn. Sonst wären wir ja keine richtige Rock&Roll Kapelle.