leerbl-anim.gif
17509Seit 17.05.201492 Besucher seit 02.08.2019 Hilfe-Popup 17509.bandliste.de (Bearbeiten) Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

The P.F.G. Surf Experience

Surf Rock

Schweiz 8854 Siebnen

at23x geklickt

 

The P.F.G. Surf Experience
Die frühen 60er-Jahre: Erstmals wird die Erde in einer Weltraumkapsel von einem Menschen umrundet - die Menschheit bricht mit Hilfe neuster technischer sowie wissenschaftlicher Errungenschaften zu neuen Ufern auf. Kennedy proklamiert enthusiastisch die Landung eines Menschen auf dem Mond innerhalb nur einer Dekade. Während die Augen der Welt auf das erste Raumfahrtprogramm der USA gerichtet sind, wird zur selben Zeit ein neuer Musikstil geboren. Er spiegelt das Lebensgefühl einer jungen Generation, die ihre Freizeit mit einem Brett unter den Füssen auf den pazifischen Wellen Kaliforniens verbringt - Surfrock!
© Tabea Hüberli
Zum klanglichen Markenzeichen dieses heute wieder auflebenden Musikstils gehört nach wie vor der als "Twang" bekannte und oft kopierte Gitarrensound einer Fender-Gitarre, der mit reichlich Hall gespielt wird. Spätestens seit dem Kultfilm "Pulp Fiction" und dem dazugehörigen Soundtrack aus der Feder Dick Dales erlangte dieser Stil sein Revival.
Entstanden aus dem Wort "surf" (Brandung), gelangte dieser Sound Ende der 50er-Jahre zur Popularität in den USA. Weitere Bezeichnungen waren Surf Sound und Surf Music. Zu den bekanntesten Interpreten zählten in den Anfängen Bands wie "The Surfaris" mit dem Hit "Wipe out" (1963) oder "The Chantays" mit "Pipeline" (1962).
"The P.F.G. Surf Experience" vermittelt den kalifornischen Lifestyle der frühen Sixties und interpretiert die zeitlosen Instrumental-Hits dieser Aufbruchszeit in unverfälschtem Sound und Outfit.
Das Trio ist der ideale Show Act für Ihre Sixties-Party, Hochzeit, Ü30-Party etc.
...First come - first surf!


 Hilfe-Popup Booking: Geri Miller
atwww