leerbl-anim.gif
3363Seit 05.05.2004 aktualisiert 26.03.200636 Besucher seit 03.03.2021 Hilfe-Popup bandliste.de/b/3363 Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

The Damnation

Death Metal, Thrash Metal

Deutschland 26 Aurich

at16x geklickt

 

1996 gründeten wir (Michael Meyer - guitars, vocals, bass und Swen Ludwigs - drums) die Band Damnation. Unter diesem Namen veröffentlichten wir 1997 das erste Demotape "Heat". Das Tape enthielt sieben Songs. Zu hören war roher Death/Thrash. Wir verschickten es an einige Magazine und erhielten einige positive Resonanzen.
1998 haben wir uns entschlossen mit Benjamin Hakbilir und Torsten Nieland eine neue Band zu gründen. Daraus ergab sich dann die Band Act of Fate mit der wir zwei CD`s veröffentlicht haben. Zu der Zeit haben wir einige Konzerte im norddeutschen Raum gegeben, die vom Publikum gut angenommen wurden. Mehr Informationen findet Ihr auf der Homepage von Act of Fate.
Mitte 2000 gründeten wir dann die Band Point Zero. Dies war ein eher experimentelles Projekt aus dem zwei Demo CD´s und einige Liveauftritte resultierten.
Ende 2003 lösten wir die Band Point Zero auf, um uns wieder voll und ganz DAMNATION zu widmen. Als Erstes entschlossen wir uns eine kleine Namensänderung vorzunehmen. Von jetzt an hiessen wir THE DAMNATION. Nun konnten wir uns wieder voll und ganz auf unsere musikalischen Wurzeln konzentrieren. Es bereitete uns grosse Freude diese Musik zu spielen. Schon hatten wir genügend Material für ein neues Demo zusammen, welches wir kurze Zeit später fertigstellten. "Into the Underworld" enthält 5 Death/Thrash Songs wovon einer auf der Media-Seite downloadbar ist.