leerbl-anim.gif
8088Seit 16.09.2005 aktualisiert 20.04.200613 Besucher seit 01.03.2021 Hilfe-Popup bandliste.de/b/8088 Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

The Bandgeek Mafia

Skacore, Emocore

Deutschland 54290 Trier

at19x geklickt

 

Man muss die Fähigkeit besitzen, im selben Moment sowohl lachen als auch weinen zu können, erst dann ist man in der Lage unsere Musik zu verstehen“

Im November 2002 gründete sich „The Bandgeek Mafia“ und sagte der hin und wieder etwas engstirnigen, allgemeinen Musikweltanschauung den Kampf an. Den 6 Jungs aus Trier (RLP) ist es gelungen, fern ab von jeglichem Schubladendenken und Klischee, dem Ska ein ganz neues, im ersten Moment etwas ungewöhnliches, aber dennoch unheimlich interessantes Gesicht zu verleihen. Für Ska und Skapunk zu agressiv, für Skacore zu melodramatisch und emotional und für EmoPunk bzw. Screamo eindeutig zu viele Blasinstrumente! Ja, nennt man das Kind einfach beim Namen wäre es wohl schlicht und einfach emotionaler Skacore der hier mit unheimlichem Herzblut präsentiert wird! Auch wenn für den einen oder anderen eine Kombination aus Ska und Emo eine musische Todsünde darstellen mag, „The Bandgeek Mafia“ stellt eindrucksvoll unter Beweis, dass eine derartige Fusion durchaus fesseln kann.

Anfang 2005 kam die erste EP, auf der 7 Songs zu hören sind, heraus und wurde unter anderem auf ihrer Homepage zum kostenlosen Komplettdownload angeboten. Inzwischen über 3000 Downloads und zahlreiche Verkäufe machten sowohl ein stetiges Wachsen der Band als auch kompakteres sowie reiferes Songwriting unabdingbar.

Überregionale Konzerte, unter anderem mit Rantanplan, Skin of Tears, Jupiter Jones, Skafield, Steakknife und Dr. Woggle & the Radio wurden bzw. werden bis Ende 2005 gespielt, bis dann Anfang 2006 ein zweimonatiger Studioaufenthalt endlich das lang ersehnte Album bringen wird. Es werden 10-12 neue Songs zu hören sein. Bis dahin bleibt nur noch die Empfehlung, sich diese Band unbedingt bei einer ihrer energiegeladenen Liveshows anzuschauen, um so schon einmal einen kleinen Vorgeschmack auf die neue Platte zu bekommen.

"The Bandgeek Mafia" sind:

Achim - vox/git
Dennis - trumpet/2nd vox
Björn - drums
Dominik – bass/background
Henning - trombone
Markus - sax



 Hilfe-Popup Booking: Achim
atwww
017621100180