leerbl-anim.gif
16489Seit 19.01.2013239 Besucher seit 29.07.2019 Hilfe-Popup bandliste.de/b/16489 Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

Mthunzi

Afrobeat, Reggae, Hip Hop

Deutschland 74523 Schwäbisch Hall

at55x geklickt

Demosong: link
 

Mthunzi – African Soulpower

When Cape Town meets Stuttgart

Der Sänger und Songwriter Mthunzi Fesi wuchs im Langa Township vor den Toren Kapstadts in den politisch angespannten 80er Jahren in Südafrika auf. Seine musikalischen Einflüsse reichen von den klassischen südafrikanischen Größen Hugh Masekela und Lucky Dube über den Afrobeat Fela Kutis bis zu zeitgenössischem Soul und Hiphop von The Roots und A Tribe called Quest.

Die Konzerte von Mthunzi verbinden eine energiegeladene Show, treibende Grooves und vielfältige musikalische Elemente von Soul, Reggae und Hip Hop. Die Texte in Englisch und Xhosa sind geprägt von Gefühlen und Erfahrungen eines langen Weges zwischen Kulturen, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten.

Aber Mthunzi ist kein Soloprojekt, sondern eine Band, die aus der langjährigen Zusammenarbeit von neun hervorragenden Musikern aus dem Stuttgarter Raum entstanden ist. Aus den früheren Bands Los Skalameros und Bungalow Bangboys stammen die Rhythmusgruppe um den Schlagzeuger Julian Alt sowie das Songwritingteam aus Marc Röhm an den Tasten und die Saitencrew aus Alexander und Marius Botzenhart an Bass und Gitarre. Ein weiteres Prunkstück der Band ist der Bläsersatz mit den eingängigen und präzisen Lines von Philipp Staege (tp), Marc Roos (tb) und Andi Nagel (Sax).
Der Gesang von Johanna Maria Zehendner und Mary Summer sowie die Keys von Konstantin Geimer erzeugen die zusätzliche Wärme, die den Zuhörer zum Teil einer lässigen Conscious Party werden lassen.


 Hilfe-Popup Booking: mthunzi fesi
atwww