leerbl-anim.gif
15021Seit 12.09.2010 aktualisiert 20.05.2021188 Besucher seit 01.03.2021 Hilfe-Popup bandliste.de/b/15021 Hilfe-Popup Rechte: PETERCHRONI, DeadContent

HANKs

Psychedelic Rock, Singer / Songwriter, Fusion (Jazz-Rock)
Spoken-Words

Deutschland 68159 Mannheim

at43x geklickt

Demosong: HTML-Link
 

Hank ist der Spitzname von Charles Bukowski, der sogar auf seinem Grabstein zu lesen ist. Und die Band versteht sich als Hanks „Brüder im Geiste“, Hanks Bewahrer oder auch als Hanks Kumpanen.

Die Idee zur Bandgründung kam bei den Aufnahmen zum Studio-Album „Ein Maulwurf im Karton“ von Steffen Weßbecher-Newman (erschienen bei: steinbach sprechende bücher mit Gerd Wameling) in seinem Tonstudio „ELF-a-Musik“ in Mannheim. Anlass des Albums ist der 90. Geburtstag von Charles Bukowski am 16.08.2010. Beim finalen Bier nach erfolgreicher Studioarbeit wurde irgendwann klar, dass man diese Werke auch live präsentieren muss. Also trafen sich im Frühjahr 2009 im Filsbachcafe in Mannheim die heutigen Bandmitglieder und beschlossen gemeinsam es mal zu versuchen. Nach (gefühlten) hunderten produktiven Probestunden im Keller folgten erste Auftritte, unter anderem mit der Literatengruppe „Räuber ´77“, beim Kunstprojekt „RaUMgestaltung“ in der Ludwigshafener Ostpreußenstraße und im Theaterhaus TIG7 in Mannheim. Die Reaktionen von Zuhörern und -schauern sowie der Presse waren aufbauend positiv.

HANKs inszeniert die Texte von Bukowski musikalisch und akzeptiert dabei nur eine Grenze: wenn etwas nicht gut ist! Die „spoken words-Konzerte“ der Band sind eine geniale Mischung aus Rockkonzert und Lesung.


Die Besetzung:

*Olaf Peters* Sprecher
*Peter Tröster* Klavier, Synthesizer,Bass
*Dieter Hoffmann* Bass,Gitarre
*Jörg Fischer* Gitarre, Ukulele
*Steffen Weßbecher-Newman* Schlagzeug