leerbl-anim.gif
SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1064 You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MariaDB server version for the right syntax to use near 's too short (Studio).mp3&user=commander'' at line 1#0 /var/www/bandliste.de/db/mysql.php(51): PDO->query('SELECT count FR...') #1 /var/www/bandliste.de/classes/Band.class.php(80): sql_db->sql_query('SELECT count FR...') #2 /var/www/bandliste.de/classes/Band.class.php(132): Band->setCount() #3 /var/www/bandliste.de/classes/Band.class.php(62): Band->load('7236', false) #4 /var/www/bandliste.de/modules/Bandliste/bandinfo.php(14): Band->__construct('7236') #5 /var/www/bandliste.de/modules/Bandliste/index.php(233): include('/var/www/bandli...') #6 /var/www/bandliste.de/modules.php(61): include('/var/www/bandli...') #7 {main}
7236Seit 16.06.2005 aktualisiert 26.10.2009506 Besucher seit 29.07.2019 Hilfe-Popup bandliste.de/b/7236 Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

Fetzer and the Turbochargers

Rock & Roll, Stoner (Desert Rock)
Dreckiger Stoner Rock`n`Roll

Deutschland 71636 Ludwigsburg

at48x geklickt

Demosong: link
 

Im Zeichen der brennenden Pornobrille haben sich Pascal Le Fetzer (v), Electric Harry Il Grandioso (g), Lovemachine (b) und Commander El Zubosch (d) Mitte 2004 zusammengefunden, um bodenständigen und dreckigen Abgeh-Rock´n´Roll zu spielen.
In dieser Besetzung entstand auch das "Anerkannter Rock'n'Roll - Live-Bootleg 2005", das man bei der Band ordern kann. Anfang Juni 2006 wurde Lovemachine durch Sergeant AJ Boogie ersetzt, der sich seitdem als sehr wertvolles Bandmitglied erweist. Jeder Gig ist eine einzigartige Rock´n´Roll-Show, bei der manchmal auch unser Nummerngirl Bloody Mary Turbocherry auftritt. Davon konnten wir Anfang July auch die Jury des Kwick-LKA Newcomer Contest 2006 in der Rubrik "Crossover/Ska" überzeugen, die uns dort den ersten Platz bescherte.
Es folgte das in Eigenregie entstandene und epochale Werk "Platinum Hitz - the pre sessions" Der Song "Turbo ROck'n'Roll" bescherte uns drei dritte Plätze in der Das Ding Netzparade und Fetzer hat ein 10 minütiges Video dazu produziert das man sich auf unserer HP (http://www.fetzer-turbochargers.de) anschauen kann. 2008 spielten wir nicht nur unser 50. Konzert, sondern stellten auch ein neues Album fertig: "Platinum Hitz - the pre sessions II" Zu unserem Song "Balls of Perfection" (eine Hommage an AC/DC und Turbonegro) gibt es auch ein Video von einer Turbojugend-Party in Urach. Besucht unsere Homepage und macht Euch selbst ein Bild! Life is too short!


 Hilfe-Popup Booking: at