leerbl-anim.gif
9016Seit 03.03.2006360 Besucher seit 30.07.2019 Hilfe-Popup bandliste.de/b/9016 Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

Evil Trick

Alternative Rock, Indie-Rock, Progressive Rock
Modern Rock

Deutschland 90489 Nürnberg, Erlangen, Ansbach

at13x geklickt

Demosong: MP3
 

Der kraftvolle, interessante „Mojo Rock“ der vierköpfigen Band EVIL TRICK ist eine Musik,
die durch ihre Ungezwungenheit, Lässigkeit und Beiläufigkeit sowie durch innovative
Abrock?Parts und extravagante Refrains direkt auf die Reaktion des Zuhörers bedacht ist.
EVIL TRICK liefern dem Zuhörer immer wieder das Überraschungsmoment, das er sich
unbewusst wünscht – und dennoch: Nachvollziehbare Emotion hat oberste Priorität.
Durch die bewegte und bewegende Bühnenpräsenz kommen die pyramidalen Höhepunkte
der Musik voll zur Geltung – ohne zu vergessen, was die Musik von EVIL TRICK eigentlich
ist: cool, dreckig und dennoch nicht ohne Tiefgang.
EVIL TRICK wurde 1997 gegründet. Bereits 1998 gewannen sie den ersten Platz beim Finale
der NN?Rockbühne im Nürnberger „Hirsch“ und spielten im darauf folgenden Jahr bei
„Rock im Park“ in Nürnberg. Nach einer zwischenzeitlichen Pause (2001?2003), sind sie mit
einem veränderten Klangbild, neuem Schlagzeuger und Keyboarderin auf einem Höhepunkt
kreativer Tätigkeit angelangt. So konnte man EVIL TRICK im Jahr 2005 beispielsweise als
krönenden Abschluss des „TownQuake“?Festivals in Ansbach, bei dem unter anderem auch
„Liquido“ und „The Wohlstandskinder“ auftraten, erleben, oder Interviews und einige ihrer
Songs im Radio auf „Antenne Bayern“ hören.

Besetzung:
Stockert – Rhythm & Lead, 1st Singer
Del Medico – Groove Unit, Bass, 2nd Singer
F. Roethel – Drums & Percussion
G. Eberleyn – Keys


 Hilfe-Popup Booking: at