leerbl-anim.gif
11496Seit 11.08.2007 aktualisiert 04.09.2007425 Besucher seit 29.07.2019 Hilfe-Popup bandliste.de/b/11496 Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

East of Memphis

Rock & Roll, Rockabilly

Deutschland 53229 Köln, Bonn

at59x geklickt

 

In den Jahren, als Elvis gerade anfing seine Hüften zu schwingen, trafen sich 3 junge Männer östlich von Memphis, um in ihrer Hinterhof-Garage dem Rock n’ Roll zu huldigen. Laute Gitarrensolis wurden begleitet von heissen Trommelrhythmen und der groovige Bass gab dem ganzen den letzten Schliff. Hätten Bill Haley, Clark Perkins gewusst, was sich da East of Memphis zusammenbraute, dann hätten sie schnell ihre Instrumente eingepackt und sich einen anständigen Beruf gesucht.

Doch da die 3 Jungs den Titanen der Rock- und Hillbilly-Ära nicht ihren Platz streitig machen wollten, blieben sie mit ihrem kreativen Schaffen im stillen Kämmerlein.

Bis eines Tages - der Drang doch einmal auf der Bühne zu stehen, ihr Können zu zeigen und der Welt ihr Vermächtnis zu hinterlassen, zu übermächtig wurde und sie sich mutig an ihrem ersten Gig versuchten. Doch danach stellten sie zwar fest, dass die Bühne „IHR“ Leben werden könnte, doch ihrer Band das Gewisse „Etwas“ fehlte.

So traf es sich an, dass in der näheren Nachbarschaft ein holdes Mädchen wohnte und nur im Stillen der Freunden des Gesanges nachging. Kurzer Hand steckten die Jungs das Mädel in ein rosa getupftes Kleid, stellte sie vor ein Mikro und schon war dem „Extra“ genüge getan. Von da an tourten, tingelten und groovten sie sich durch kleine, große, gebuchte, selbstveranstaltete Auftritte. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann kann man sie auch noch heute in der Nähe von East of Memphis spielen hören.