17873Seit 04.12.201723 Besucher seit 04.12.2017 Hilfe-Popup 17873.bandliste.de (Bearbeiten) Hilfe-Popup Rechte: alexd0001, DeadContent

Dr. Karananga

Soul, Funk, Soul Jazz

Deutschland 86842 Türkheim

at0x geklickt

 

Wir interpretieren Unbekanntes und Bekanntes aus den goldenen Ära des Funk, Soul und Ska. Ohne Retro Schnickschnack, Pomade und spitze Schuhe, aber mit Spass, Gas, und musikalischen Superbenzin!

Dr. Karananga ist eine siebenköpfige Band aus dem Raum Türkheim-Bad Wörishofen. Schon 2015, kurz nach ihrer Entstehung, konnte das Ensemble um Frontfrau Silke Karpstein mit einer spritzigen Mischung von Soul, Funk und Ska auf dem Landsberger Soundlaster Musikfestival überzeugen.

Einzigartig wie die breite und doch kohärent verknüpfte musikalische Mischung ist auch die Zusammenstellung der Gruppe: Mit einer Altersspanne von einem halben Jahrhundert darf es nicht verwundern, dass musikalische Herkunft und Vorlieben jedes Musikers unterschiedlicher nicht sein können: Schlagzeuger und Bandgründer Marcus Jakwerth hat in Punkbands getrommelt, Saxophonist Heinrich Brettschneider blickt dagegen auf mehrere Jahrzehnte im den Bereichen Jazz und Soul zurück. Alex Deh am Bass behauptet immer noch (zu Unrecht), er käme vom Reggae “....einfach nicht los,“ während Tobias Lukas, Trompete und Posaunist/Bariton-Saxophonist Dietmar Erfahrungen im Bereich Bigband haben, die dem Gitarristen Kai Fikentscher „leider total abgehen. Bei ihm muss es eher rocken, denn sonst funkt der Funk nicht.“ Das Bindemittel in dieser heterogenen Truppe ist die Stimme von Frontfrau Silk Karpstein, die alle Register von verführerisch-sanft bis ungestüm-expressiv abzudecken vermag.

„Wir covern nicht, wir interpretieren, und zwar Hits genauso wie weniger Bekanntes aus der goldenen Ära des Soul, des Funk und des Ska. Und ein oder zwei Schuss verspielter Humor müssen einfach immer dabei sein. Der Riesenspass, den wir mit dieser Musik haben, soll ja nicht unser Privileg sein: das Publikum soll ihn bei jedem Dr. Karananga Auftritt teilen.“  In diesem Sinne: „Come and get your funk on! Dr. Karananga is in town!“