leerbl-anim.gif
7129Seit 01.06.2005 aktualisiert 15.04.2006338 Besucher seit 29.07.2019 Hilfe-Popup bandliste.de/b/7129 Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

Disillusion Circle

Alternative Rock

Deutschland 56329 Koblenz, st goar, Biebernheim

at10x geklickt

 

um ersten Mal fand sich die erste Konstellation der Band im Jahre 2003 in St. Goar zusammen. Damals noch zu dritt versuchten wir unter dem Namen „Die drei heiligen Könige“ etwas Produktives auf die Beine zu stellen. Mit Julian am Schlagzeug, Moritz am Bass und Giovanni an der Gitarre wurde bis dahin aber nur gecovert. Unter dieser Besetzung fand dann auch das erste Konzert „Summer Jam 2003“ auf der Grillhütte in Biebernheim statt, was dann aber durch alkoholische und naturelle Einflüsse auf unseren Gitarristen total in die Hosen ging. Im Laufe des Jahres verflog der Wille stets mehr und mehr zusammen Musik zu machen, da nichts musikalisch Gebräuchliches heraus kam. Irgendwann schien sich die Band bis auf Jule und Moritz aufgelöst zu haben. In dieser Zeit wurde auch der Name in „Disillusion Circle“ umbenannt.

Ungefähr im März 2004 kam ein neuer Gitarrist dazu, Markus. Nach und nach entwickelten wir uns weiter zu einer durchaus ausbaubaren Band. Ab diesem Zeitpunk wurde endlich wieder Schwung in die Sache gebracht und teils an eigenen, teils an gecoverten Liedern musiziert.

Im Juli kam dann schließlich auch der lang gesuchte Sänger, Jens Pabst, dazu, mit dem die vollständige Besetzung der Band stand.

Allgemein kann man uns nicht in einen Sparte einordnen. Unsere eigene Musik zeichnet sich einerseits durch kritische Texte, andererseits durch eine gewisse Eigenart im Klang aus… Wir haben unseren Stil denn sog. alternativ circle. Es erinnert ein weng an SoaD . Coversongs stehen trozdem in unserem repartoi song von z.b. 3 doors down .RatM, SoaD, pennywise, linkin park,uvm