leerbl-anim.gif
5971Seit 15.02.2005 aktualisiert 11.02.2006752 Besucher seit 29.07.2019 Hilfe-Popup bandliste.de/b/5971 Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

Die Bierspieler

Punk Rock, Indie-Rock, 77er Punk

Deutschland 20359 Hamburg

at23x geklickt

Demosong: link
 

Punk Rock der 80er mit englischen Texten

Gegründet wurde die Band 1980 in Hamburg von Lars Weingandt (Gitarre) und Sven Reder (Schlagzeug). Initialgedanke der Grûndung war: den musikalischen Zug des Punk Rock nicht zu verpassen sowie eine musikalische Untermahlung des Bierspiels zu realisieren. Ein damals sehr beliebtes Gesellschaftsspiel. Heute durch Alko-Pops und Dosenpfand eher vom Aussterben bedroht.

Nach diversen Besetzungen am Bass und Gesang wurde 1982 Christian Kiehn (Gitarre) als weiteres Bandmitglied verpflichtet. Mit Arne Wagner am Bass (damals Torpedo Moskau) wurden 1983 die ersten Konzerte in Hamburg und Umgebung realisiert. Im Laufe des Jahres wurde die Band mit Kai Reder (Schlagzeug) erweitert. Sven Reder wechselte an den Bass und Arne Wagner an den Gesang. Diverse Konzerte in Hamburg, Kiel und Berlin folgten.

1985 wechselte Kai Reder zu G.B.H. und wurde durch Martin Willhöft (Schlagzeug) ersetzt. Weitere Konzerte folgten bis 1986. Aufgrund familiärer und beruflicher Veränderungen der Mitglieder wurde die Band 1986 stillgelegt. Lars Weingandt und Sven Reder arbeiteten an neuen Musikprojekten. Mit Martin Willhöft und Arne Wagner entstanden Bands wie Womans Neurose und Noise Annoys.

Im Jahr 2002 fanden sich die Bandmitglieder wieder zusammen und nach einigen Bierspielen wurde beschlossen, die Songs neu aufzunehmen. 2003 begab man sich in Hamburg zu Martin Witte ins Studio und Produzierte Die Bierspieler - Volume I – eine CD mit 18 Titeln. Die CD wird Anfang 2005 unter eigenem Label (BRCO) veröffentlicht.


Aktuelle Besetzung:
Arne Wagner – Gesang
Lars Weingandt – Gitarre
Christian Kiehn – Gitarre, Keyboards
Sven Reder - Bass
Martin Willhöft - Schlagzeug

© 2006 Die Bierspieler


 Hilfe-Popup Booking: Sven Reder
atwww