leerbl-anim.gif
15581Seit 18.05.2011 aktualisiert 13.07.2012334 Besucher seit 01.08.2019 Hilfe-Popup bandliste.de/b/15581 Hilfe-Popup Rechte: herr_manager, DeadContent

Diana & Bea

Rock, Pop

Schweiz 9200 Gossau SG

at18x geklickt

 

Diana

Ich bin gebürtige Frauenfelderin und komme aus einer sehr musikalischen Familie. Mein Vater hatte eine Band (Kapelle Harry – klingt lustig, ist aber wahr!) und er war dort Sänger und Bandleader. Ausserdem spielte er Saxophon, Handorgel und Klarinette. Meine Mutter (leider sehr früh verstorben) hatte eine schöne Stimme und sang mit meinem Papa bei uns im Restaurant. So bin ich aufgewachsen, inmitten von Musik und Gesang, mitten unter vielen Leuten. Und genau diese Lockerheit beim Singen habe ich mir bis heute bewahren können. Das Singen bedeutet für mich atmen. Es ist eine Selbstverständlichkeit und ich habe keine Hemmungen, vor vielen Leuten zu singen. Müsste ich allerdings einen Vortrag halten…..! Auf dem Schulhof (Primarschule) schmetterte ich dann zusammen mit einer Freundin und mit völliger Inbrunst alle ABBA-Hits – auswendig versteht sich! Na ja, mein Englisch war sicher zum totlachen, aber ich sang einfach so, wie ich es vom Plattenhören mitbekommen hatte. Noch heute rufen ABBA-Songs schöne Kindheitserinnerungen in mir wach. Mit 16 Jahren hatte ich dann meine erste Band (Sunrise Ltd. aus Frauenfeld) – und machte somit meine ersten Versuche am Mikrofon! Von dem Moment an war ich dann durchgehend immer in irgendeiner Band, manchmal sogar in mehreren. Leider war die darauffolgende Band – also die nach „Sunrise Ltd.“ – hauptsächlich eine Proberaumband – wir kamen mit der Musik nie über die Türschwelle….! Doch dann fand ich meinen Platz bei „Palace of Noise“ aus Amriswil. Dort machte ich meine ersten richtig professionellen Erfahrungen als Sängerin, sowohl bei vielen Liveauftritten wie auch im Studio. Es folgten diverse Aushilfsjobs bei anderen Bands wie auch Gesangsstunden in einer Musikschule in Frauenfeld. Die nächste wichtige Etappe war dann als Sängerin bei „The Funkey“ aus Frauenfeld, wo ich etwa 5 Jahre lang gefunkt habe. Es war eine Zeit, wo ich mich selber bühnen- und gesangstechnisch stark weiterentwickelt habe und mich gesangsmässig auch besser kennen lernte. Nach dieser Zeit hatte ich das starke Bedürfnis auf eine Veränderung und suchte mir eine „Original-Band“ – sprich eine Band, die eigene Songs schreibt. So kam ich zu „Go Native“ aus Flawil, wo ich zuerst als Backgroundsängerin, dann aber bald schon als 2. Leadsängerin tätig war. Go Native gab es irgendwann in dieser Form nicht mehr, aber ein Kern blieb. Irgendwann ergab sich aus diesem Kern und zusammen mit weiteren, zusätzlichen Musikern mein letztes und liebstes Projekt – „migou“. Mit „migou“ habe ich meine schönste musikalische Zeit erleben dürfen, sowohl musikalisch wie auch menschlich. Es waren wunderbare Jahre mit vielen genialen Auftritten (u.a. Eröffnungsshow am Jazzfestival in Montreux) und mit vielen gewonnenen oder weit vorne rangierenden Plätzen an Wettbewerben. Im Juli 2006 bin ich erstmals Mami geworden – und das hat doch einiges verändert. So musste ich schweren Herzens die Band „migou“ aufgeben, um mich meinem Nachwuchs genügend widmen zu können, was für mich absolute Priorität hatte. Doch jetzt ist Zeit und Platz, um in einer neuen Form wieder musikalisch tätig zu sein. Ob als Sängerin in meinem neuen Projekt – ein Piano-/Gesangsduo oder für Studiojobs oder Gastauftritte. Am 14.2.2008 Geburt meines 2. Kindes Olivia - im laufe des Jahres 2009 wurde die Zusammenarbeit mit Thomas aufgrund zu starkem anderweitigem Engagement von thomas eingestellt. seit 2010 ist das Piano-Gesangsduo neu mit Beatrice Marasco am Keyboard besetzt. Im August 2010 habe ich mir einen Hund zugetan - AIDA. mit ihr mache ich die Ausbildung zum "Mantrailing" Hund (Menschensuche) welche 3 Jahre dauert und danach werden richtige Einsätze gemacht. nebst dem Gesang / nebst der Musik sind also meine Familie und neu der Hund meine grössten Hobbies und Beschäftigungen. seit Februar 2011 habe ich neu einen Manager - kurt Heinzelmann und die Website wird neu von seinem Sohn, Simon Heinzelmann betreut



Bea


- mit 6 Jahren (1977) mit klassischem Klavierunterricht angefangen - und Noten nicht verstanden, weil ich die Buchstaben noch nicht kannte :o)
- 12 Jahre Unterricht genommen, dann (1989) per Zufall in einem alten Fabrikgebäude eine Rockgruppe entdeckt, die dort probte
- begeistert vom Umstand, dass man auch ohne Noten Musik machen kann und deshalb beim Keyboarder der Rockgruppe 3 Jahre „Improvisationsunterricht“ genommen
- Wunsch, auch in einer Band zu spielen, deshalb Bass-Unterricht genommen (hatte das Gefühl, das sei einfacher als als Pianist, siehe
- in einigen Bands (ab 1989) ein paar Jahre als Bassistin gespielt, unter anderem bei „Big Wheel“ in Amriswil (Mainstream-Rock), „Red Label“ („musikalisch querbeet“) in Bürglen und „The Thunderbirds“ (Rock’n’Roll) in Kreuzlingen
- dann auf Piano umgesattelt und dank den Klassik-Elementen und der fundierten Musiktheorie angefangen, eigene Songs zu schreibenund etwas zu singen
- als Pianistin/Songschreiberin/Backgroundgesang bei „Palace of noise“ (1993?) in Amriswil (Eigenkompositionen Softrock)
- bereits Erfahrung im Duo mit Sängerin Sandy (ab 1995, Covers), zahlreiche Klein-Gigs gespielt und auf Nebenbühne Openair Solothurn als Pianistin und Backgroundsängerin
- ab Jahr 2000 einige Jahre mit der Gruppe VOICE (Italo-Rock) als Keyboarderin an vielen Konzerten, u.a. im Alpenrock Kloten und auf der Hangar-Bühne des Openairs Frauenfeld gespielt.
- seit April 2009 musikalisch mit Diana unterwegs und offen für alles.


Wir spielen bekannte Hits aus dem Bereich Rock/Pop und können gerne für Anlässe wie Brunch, Hochzeiten, Taufen, Geschäftsanlässe etc. gebucht werden.
Unser Repertoire umfasst Songs von Elton John, Randy Crawford, Robbie Williams, Chaka Kahn, Sting, Ronan Keating, ABBA und viele mehr!




Buchen können sie uns beim

Manager
Kurt Heinzelmann
Herisauerstrasse 16
9200 Gossau

Natel: 076 342 70 80
k.heinzelmann@bluewin.ch


 Hilfe-Popup Booking: Manager Diana & Bea
atwww
+4176 342 70 80