leerbl-anim.gif
7247Seit 17.06.2005 aktualisiert 21.10.200891 Besucher seit 29.07.2019 Hilfe-Popup 7247.bandliste.de (Bearbeiten) Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

Dead Alone

Dark Metal, Death Metal, Doom Metal
Dark Death Metal

Deutschland 83626 Valley

at22x geklickt

Demosong: MP3
 

Alles hat seine Schattenseiten und jeder Mensch lebt mit den Fehlern und Erfahrungen aus der Vergangenheit...
DEAD ALONE entführt Euch auf eine musikalische Reise in die tiefsten Abgründe der menschlichen Seele.

Musikalisch bewegen sich DEAD ALONE zwischen groovenden Dark-Death-Metal und tonnenschwerem Doom, wobei sich die vier Jungs aus München nicht in eine Kategorie einordnen lassen wollen. Zwischen brachialer Aggression und düsterer Atmosphäre bleibt immer noch genug Platz für Melodien und tiefgründige Lyrics.

DEAD ALONE wurden im Sommer 2004 von Stefan Leitner, Martin Hofbauer und Florian Hefft ins Leben gerufen. Nach dem Sammeln von Erfahrungen in verschiedenen Bands entschloss man sich gemeinsam etwas auf die Beine zu stellen. Mit Martin Szeike konnte dem instrumentalen Fundament die richtige gesangliche Unterstützung gegeben werden.

Im Frühjahr 2006 wurde mit Jürgen Plangger zusammen das erste Album "Slivering Marrow" im Mediabase Studio aufgenommen, welches Kritiker verschiedener Magazine wie dem “Metal-Heart” oder “Vampster.com” positiv aufnahmen. Nach dem Ausstieg von Stefan Leitner konnte man mit Johannes Thoma einen neuen Mann an den Drums finden.

Die Nachfolge - EP “Phobia” konnte im Januar 2008 wieder im Mediabase Studio unter der Leitung von Jürgen Plangger aufgenommen werden, welche ebenfalls sehr gute Kritiken erhielt. Nach der Trennung von Johannes Thoma und Martin Szeike übernahm Florian alle Vocals, während Fred Freundorfer als zweiter Gitarrist und Sebastian Bichler hinter den Drums das Line-Up wieder vervollständigen.

Durch viele erfolgreiche Konzerten mit Bands wie Dew-Scented, Dead Emotions, Sycronomica oder Dryrot konnten DEAD ALONE auch live überzeugen und ernteten positive Kritiken wie beispielsweise von der „Süddeutschen Zeitung“ oder “Heavyhardes.de”.

DEAD ALONE blicken einer hoffnungsvollen Zukunft entgegen...


 Hilfe-Popup Booking: Florian Hefft
atwww