leerbl-anim.gif
7988Seit 05.09.2005 aktualisiert 20.04.2006554 Besucher seit 30.07.2019 Hilfe-Popup bandliste.de/b/7988 Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

DaWn

Metal

Deutschland 52064 Aachen / Düren

at

 

Die Band setzte sich zu Beginn aus den Brüdern Dirk (damals Gitarre) und Glen Tatzel (Drums) zusammen. 1996 stieß Sascha Olschewski (Gitarre) zur Band. Nach etlichen Versuchen die perfekte Besetzung zu finden, fügte sich Anfang 2003 Markus Freitag (Ex Subculture, Gitarre) hinzu. Die langwierige Suche nach einem Sänger wurde aufgegeben, Dirk wechselte an den Bass und grunzte wie eh und je, Sascha und Glen blieben dort wo sie schon waren, Markus übernahm die zweite Gitarre und fügte ein wenig melodischen Gesang hinzu.
Durch die Ideen jedes Mitglieds hat die Band ihren ganz persönlichen Stil entwickelt. Prinzipiell ist der kleinste gemeinsame Nenner in lauten Gitarren, wummerndem Bass und teils groovigen, teils aggressiven Beats gefunden worden. Was den Gesang angeht, wird versucht die Balance zwischen Schrei und Stille zu finden. Wenn man denn das Ganze in eine Schublade stecken muss, trifft der Begriff ?NuMetal? es ansatzweise. Genauer wäre: Für Metal manchmal zu ruhig, für NuMetal oft zu hart.

In ?alter? Besetzung wurden zahlreiche Livegigs (u. a. MTC Köln, Underground Köln, End-Art DN) bestritten die durchgängig von Fans und Presse sehr positiv aufgenommen wurden. Bei einem Gig im Sommer 1998 in der Dürener End-Art entstand so auch ein Live-Album namens ?Rise of Dawn?. In der aktuellen Besetzung, mit anderen Sounds im Gepäck hofft man darauf, ähnlich positive Eindrücke zu hinterlassen. Und so lange der Spaß an der Sache nicht auf der Strecke bleibt, wird DAWN versuchen jede Parkbank mit Steckdose zu rocken.

Im Laufe des Jahres 2004 wird die Band den Weg ins Studio finden, um einige Songs auf Silberlinge zu bringen. Ebenso wird die Band versuchen wieder regelmäßiger die Beine auf die Bühne zu schwingen.


 Hilfe-Popup Booking: Rene Franzen
at