leerbl-anim.gif
8114Seit 17.09.2005 aktualisiert 20.04.2006517 Besucher seit 31.07.2019 Hilfe-Popup bandliste.de/b/8114 Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

Condor

Deutschrock

Deutschland 01445 Dresden

at26x geklickt

 

Rock´n Roll – handgemacht. Gibt´s nicht?
Weit gefehlt! In der Zeit von Sequenzern, Drumcomputern und synthi-überladenem Kommerz-Pop jetzt erst recht. Seit 5 Jahren in der heutigen Besetzung legten die Mannen (und Frau) der Dresdner Band „Condor“, die seit 1980 existiert und deren Gründungsmitglieder noch heute dabei sind, kürzlich ihr 2. Album „Apokalypse“ vor, das in beeindruckender Weise zeigt, dass klassische Gitarrenriffs in Verbindung mit melodischem Gesang und deutschsprachigen Texten keineswegs out sind.
Die Mannen (und Frau) um Achim „W“ Wache bringen ihre Musik, deren Ursprung von Renft über Rio Reiser bis zu Metallica reicht, überzeugend auf den Silberling.
Elemente des Blues sind genauso vertreten wie die des Heavy-Metall. Insgesamt eine sehr abwechslungsreiche, unterhaltsame und vergnügliche Musikreise jenseits allen Schubladendenkens.
Live-Auftritte der Band sind mindestens so anhörenswert wie die CD! Dass die 5 Musiker das lieben, was sie machen, wird hier erst richtig deutlich. Live ist eben Live!
Vielleicht liegt das Besondere der „Condor“-Musik in der gelungenen Synthese aus traditionellen und modernen Einflüssen, sicher auch provoziert durch das unterschiedliche Alter der Musiker.
Auf jeden Fall ´ne Garantie für einen Abend der besonderen Art; und wer doch lieber CD hört – die Jungs von „Condor“ haben zur Mugge immer welche dabei!


 Hilfe-Popup Booking: Condor Dresden
at
0351-8360579