leerbl-anim.gif
2178Seit 25.09.2003 aktualisiert 04.02.20071185 Besucher seit 01.01.2015 Hilfe-Popup 2178.bandliste.de (Bearbeiten) Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

Circle of Grin

Alternative Rock

Deutschland 50 Köln

at15x geklickt

Demosong: MP3
 

CIRCLE OF GRIN - ARSCHTRETEN UND IM KREISE GRINSEN!

CIRCLE OF GRIN liefern energiegeladenen Slam-Rock: Rotz, Rock, Energie
und eingängige Melodien bilden das Rückgrad der Stücke, die so unterschiedlich
und facettenreich sind, wie es ein Grinsen nur sein kann... mal ironisch, mal
bitterböse, mal nett, aber eins haben sie alle gemeinsam – sie zeigen ihre Zähne!

Weit über 150 Gigs haben Circle of Grin seit Dezember 2001 gespielt: Von der
kleinsten Dorfkaschemme bis in renommierte Clubs wie das Kölner Underground,
die Zeche Bochum oder die Arena Wien, als Support von zahlreichen bekannten
Acts oder als Co-Headliner vor mehreren Tausend Zuschauern auf dem Kölner
Ringfest 2003 und 2004, wo die Band abgefeiert wurde, als gäbe es keinen Morgen mehr.

Im Februar 2005 erschien das heiß ersehnte Debutalbum „Same As It Never Was“, auf
Eat The Beat Music, das im Juli 2004 in der bluBOX in Troisdorf von Guido Lucas
(Blackmail, Harmful, Waterdown uvm.) produziert wurde. Zu den beiden Singles „Turn Your Back on Me“
und „While I Wait” produzierte die Band Videos, die auf allen relevanten TV-Formaten
zum Einsatz gekommen sind.

Circle of Grin auf der Bühne bedeutet Schweiß und Herzblut, keine Sekunde Stillstand
und Vollgas bis zum Bodenblech.
Die unbändige Live-Präsenz konnte die Band mittlerweile auch schon auf den
Fernsehschirmen unter Beweis stellen, denn im Februar 2005 wurde ihnen die
Ehre zuteil, ein einstündiges Live-Konzert für den legendären WDR Rockpalast
zu geben, welcher im April 2004 ausgestrahlt wurde – der Ritterschlag für
jede Rockband!
GET INTO THE CIRCLE OF GRIN

Discography:
2002 : Circle Of Grin – “dto” – 7-Track Demo (DIY)
November 2003 : The End Will Be The Same – 5 Track EP (Eat The Beat/PirateRecords/Sony)
Januar 2005 : Same As It Never Was - Album (Eat The Beat/Roadrunner Records/Universal)
Januar 2005 : Turn Your Back On Me – Single (Eat The Beat/Roadrunner Records/Universal)
Mai 2005 : While I Wait - Single (Eat The Beat/Roadrunner Records/Universal)


 Hilfe-Popup Booking: GoDownBelieving
atwww