leerbl-anim.gif
10103Seit 28.08.2006985 Besucher seit 06.01.2015 Hilfe-Popup 10103.bandliste.de (Bearbeiten) Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

Circle Of Silence

Power Metal, Thrash Metal, Melodic Metal

Deutschland 74211 Leingarten

at12x geklickt

Demosong: MP3
 

Ursprünglich war die Band "Circle Of Silence" nur ein Hirngespinnst von Tobias (lg.) und Björn (b.). Man schrieb ein paar 1 - 2 Minütige Samples und begann diese von Ende 2004 bis Anfang / Mitte 2005 aufzunehmen. Schnell wurde den beiden klar, dass sowas ziemlich Spass macht und da war der Ehrgeiz geweckt sein eigenes "Band-Ding" am Start zu haben. Der erste Anlauf zu einem fertigen Lied war allerdings nicht gerade leicht.

Im Spätsommer 2005 war es aber soweit, das "Projekt-COS" hatte sein 1. eigenes Lied im Kasten. Da man allerdings zu 2. keinen Blumentopf gewinnen kann, begab man sich auf die Suche nach geeigneten Mitstreitern. Man muss hier allerdings dazu sagen, das die Suche nicht gerade offensiv durchgeführt wurde. So war es dann auch mehr Zufall als Absicht, dass man im Oktober 2005 beim 5. Metal-Inside Festival in Bonfeld auf Nick (v.) traf. Das Festival schien ein guter Ort für die 2 Jungs von "COS" zu sein, denn auch Chris (rg.) wurde auf diesem Festival gefunden. Da Nick zuerst als Drummer vorgesehen war, glaubte man für den Bruchteil einer Sekunde nun komplett zu sein, allerdings liegen die Stärken von Nick im Gesang und so löste er Tobias am Mikro ab und wurde nach einiger Zeit Sänger von "COS". Gegen Anfang 2006 ist man damit beschäftigt den ersten Longplayer fertig zu stellen. Da schon 8 der angepeilten 10- 12 Lieder fast zu 100% im Kasten sind wird es hoffentlich auch nicht mehr so lange dauern. :-)

Ende März 2006 ging nun auch die offizielle Website von "Circle Of Silence" online. Die Drummersuche wurde kurz nach dem Release der Website allerdings wieder eingestellt, da sich überraschend Pit (Ex-Scavenger) gemeldet hat und interesse am Drummerposten bekundete. Die Tatsache, dass Nick mit Pit schon bei Scavenger zusammen spielte, machte die Sache natürlich etwas einfacher. Nach einer Kostprobe seines Könnens in Nick`s Keller war für alle sofort klar: WIR SIND KOMPLETT!!!
Da sich der Keyboardanteil in den Songs lediglich auf einzelne Teile beschränkt oder eben gar nicht vorhanden ist, entschloß man sich vorerst nach keinem Tastenmann Ausschau zu halten.
Somit darf hier an dieser Stelle das erste offizielle Lineup von "Circle Of Silence" bekannt gegeben werden:

- (v.) Nick - (lg.) Tobias - (rg.) Chris - (b.) Björn - (dr.) Pit