leerbl-anim.gif
13016Seit 12.09.2008852 Besucher seit 06.01.2015 Hilfe-Popup 13016.bandliste.de (Bearbeiten) Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

Begbie

Rock

Deutschland 39045 Magdeburg

at16x geklickt

Demosong: MySpace
 

Eine Melodie, die sich in dein Herz bohrt. Ein treibender Rhythmus, der dir direkt in Bauch und Beine fährt. Texte, die dich anstecken und die du schon beim zweiten Durchlauf mitsingen musst. Hier vereint sich das große Gefühl der Melodie mit der rauhen Direktheit des Punk und zerren an dir wie ein warmer Wirbelsturm...

BEGBIE, 2005 in Magdeburg gegründet, können das tatsächlich. Mit einem scheinbar blinden Gefühl für große Melodien ohne Kalkül und ohne aufgesetzte Glam-Attitüde holen dich die Jungspunde von überall ab und nehmen dich überall hin mit. 2005 siegte das Familientrio auch bei den SWM MusiCids und gewann als Landessieger Sachsen-Anhalt den Publikumspreis im Local Heroes Bundesfinale. In ihren mittlerweile 100 beherzten Liveshows voller Hingabe ließen sich die drei von einer Unbekümmertheit tragen, die wohl ihrem geringen Alter zuzuschreiben ist, aber umso ansteckender wirkt.

Mit der richtigen Mischung aus Emotion und “kick ass“ bewies man sich auch in namhafter Gesellschaft von z.B. Blackmail, Madsen und den H-Blockx. In den Jahren 2006 und 2007 kommen jeweils 2000 Besucher zu ihren exklusiven Akustikshows in die Magdeburger Strandbar. Und auch außerhalb der Heimat wissen BEGBIE zu begeistern: Im März 2008 überzeugt man sowohl 4000 Zuhörer als auch die f6 MUSIC AWARD-Fachjury im Berliner Postbahnhof und holt sich im Finale des größten Musikförderpreises Ostdeutschlands den 3. Platz. Im August 2006 veröffentlichte man den ersten Tonträger – die „Hey, may I kill you“-EP, mit deren Titeltrack man auch bei den Medien auf reges Interesse stieß: Radio Fritz (rbb) und Radio Rockland nahmen ihn auf Rotation und die Band wuchs endgültig zu einer festen regionalen Größe. Laut Visions.de gelten BEGBIE heute als vielversprechende deutsche Hoffnung. Die EP vergreift sich schnell und auch die Single „Blue and white“ (VÖ: Dezember 2007) ist innerhalb von drei Wochen nahezu ausverkauft. 2008 werden BEGBIE nun ihr Debütalbum an den Start bringen. Eine ausgiebige Tour zum noch namenlosen Longplayer ist ab Herbst geplant. Denn nachdem regional alles abgerissen wurde, will man auch im Rest der Republik das Feuer entfachen. Also, festhalten oder besser noch: einfach mitreißen lassen...


 Hilfe-Popup Booking: Marko Baumbach
atwww
0391 - 4082660