leerbl-anim.gif
6153Seit 09.03.2005 aktualisiert 23.02.20131236 Besucher seit 05.01.2015 Hilfe-Popup 6153.bandliste.de (Bearbeiten) Hilfe-Popup Rechte: Tarone, DeadContent

Banane

Rock

Deutschland 77652 Offenburg

at

 

Banane - ein Projekt das reift ohne faul zu werden.
Noch grün und unreif fanden sich 1996 fünf „Musiker" zusammen um im Vorprogramm von The Bates und Wizo beim Open-Air in Appenweier ihr Bestes zu geben.
Dem damals unerwarteten Erfolg folgten 1997 mehrere erfolgreiche Gigs in verschiedenen Clubs und Open-Airs, sowie auf diversen Feten.

Ende ´97 verabschiedete sich einer der beiden Sänger, und es wurden ein weiterer Gitarrist und ein Keyboarder verpflichtet.

Im Herbst 2000 gab es eine weitere personelle Änderung auf der Position der zweiten Gitarre, was sich alsbald als wahrer Glücksgriff erweisen sollte.
Als sich nun dieses „Dreamteam" zusammengefunden hatte und deutlich wurde, dass alle auf der gleichen musikalischen Wellenlänge lagen, ging man dazu über, nicht mehr nur bekannte Songs zu covern, sondern den Schwerpunkt auf Eigenkompositionen zu legen. Im Teamwork entstand so ein Hit nach dem anderen! Man hatte einen eigenen Stil gefunden, der bis heute zum Letzten ausgelebt wird.

Natürlich blieb man aber den Wurzeln treu. So gehören bis heute Songs wie „Fight for your Einkaufswägele" oder „Für immer Punk" zum Pflichtprogramm von Banane. Das Repertoire wurde Tag für Tag, Probe für Probe erweitert. Immer hatte ein Anderer wieder die zündende Idee, wie die treuen Banane-Anhänger noch mehr begeistert werden könnten. So entstand ein bunt gemischtes Musikprogramm, das sich hören lässt.

Im Herbst 2006 musste der 2. Gitarrist die Band aus gesundheitlichen Gründen verlassen. Man entschied sich, diese Lücke durch Überarbeitung der bisherigen Songs zu schließen, wodurch ein anderes Klangbild der Band entstand.
Die fünf „Musiker" bestechen aber nach wie vor durch ihr breites Klangbild und ihre Abgebrühtheit auf der Bühne. Frech, witzig und brillant werden nach wie vor Klassiker der Musikgeschichte zelebriert und auf die Schippe genommen, getreu ihrem Namen:

„Eben Alles Banane"!