leerbl-anim.gif
9800Seit 01.07.2006 aktualisiert 12.08.2006672 Besucher seit 01.01.2015 Hilfe-Popup 9800.bandliste.de (Bearbeiten) Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

Aylaron

aufgelöst: 08/2006
Crossover, Grunge Rock
Progressive Grunge

Deutschland 21698 Hamburg (Harsefeld)


 

Es fing alles damit an, dass sich Jorma Schüch Drums und Martin Garske Gitarre in einer Musik AG kennen gelernt hatten. Martin haute gleich in die Gitarrenseiten und Jorma zerschlug dazu die Felle. Beide waren überrascht, dass das Zusammenspiel gleich funktionierte und beschlossen musikalisch weiterzumachen.
Da Jorma schon eine Band mit Jörg Klintworth Bass und Hannes Kelch Gesang/Gitarre hatte, schlug er vor, dass Martin mal mit zu einer Probe kommen kann. Martin überzeugt mit seinem Sinn für die Musik sehr schnell und wurde als neues Mitglied aufgenommen.
Nach einigen Proben folgte auch schon das erste gemeinsame Lied der viere Jungs. Es trug den Namen:See The Sun Of My Shoulders.
Anschließend verlies Hannes die Band. Die drei fanden aber kurzerhand einen neuen Sänger namens Thorben Elzer. Mit ihm machten sie ein paar Lieder fertig. Eines Tages stritten die Vier und machten eine kreative Pause.
Nach 3 Monaten rafften sich Jorma, Jörg und Martin wieder zusammen um zu dritt weiter zu machen. Dies funktionierte auch ganz gut.
Kurzerhand wollte Martin auch die Gesangsabteilung der Kapelle übernehmen. Die Drei waren sich sicher ein Name muss her.
Nach einiger Überlegung schlug Jorma den Namen Aylaron vor, da er den Tipp von Henning Düwer bekommen hatte. Der Name sollte erst eine andere Band tragen, aber schließlich landete er bei ihnen.
Ein neuer Gitarrist kam auch dazu, mit dem die Jungs zurzeit an ihrer Demo CD arbeiten.

Aylaron sind:
Martin Garske: Vocals
Jörg Klintworth: Bass
Jorma Schüch: Drums
Sönke Schiller: