leerbl-anim.gif
18810Seit 16.05.2020 aktualisiert 16.05.2020111 Besucher seit 16.05.2020 Hilfe-Popup bandliste.de/b/18810 Hilfe-Popup Rechte: AlienOrder, DeadContent

Alien Order

Heavy Metal, Progressive Metal, Power Metal

Deutschland 44534 Lünen

at3x geklickt

Demosong: link
 

Die Band Alien Order wurde 2013 von Sänger Volker (Volli) und Bassist Thomas (Theo) mit damaligen Mitmusikern in Lünen gegründet, um Songs zu covern. Doch schon im Frühjahr 2014, als Heino (der einzig Wahre) als Gitarrist hinzukam, entschieden sich die Jungs, wieder ihre eigene Musik zu kreieren und als Gruppe eigene Vorstellungen und Ideen zur Musik umzusetzen. Dies gelang umso mehr als 2015 der elektronische Drum-Kollege durch Burkhard (Bogen) ersetzt wurde. Eine Reunion der besonderen Art nach nunmehr 25 Jahren - gehörten diese vier Musiker, doch vormals in gleicher Besetzung den Heavy-Metal-Formationen „Vanguard“ (Hamm) und Craven (Dortmund) an!
Ihr heutiger Stil kann als Old-School-Heavy-Metal der 1990er Jahre bezeichnet werden.
Ihre Songs mit englischen Texten kosten alle Facetten des Heavy Metal - bestückt mit einer bemerkenswerten Dosis massiver Rockriffs - aus und wagen immer wieder einen Ausflug über seine Grenzen hinaus, bis hin zum Progressive Rock.
Ihre Message an die Gesellschaften dieser Welt soll zum Nachdenken anregen: Dabei nehmen Alien Order kein Blatt vor den Mund, sondern greifen unangenehme Themen mal zynisch und unkonventionell, mal laut und direkt auf.
Ihr Sound ist eine dynamische Mischung aus kraftvollen Gitarrenriffs, markanten, treibenden Basslines und energiegelandenem Drumsound, gepaart mit eingängigen Melodien.
Anlässlich eines Jubiläums wurde ein Auszug des neuen Programms der Öffentlichkeit präsentiert. Es folgte ein Auftritt beim 1. Bobber-Pilot-BBQ 2017 in Bergkamen, der eindrucksvoll zeigte, dass die Musik von Alien Order gut beim Publikum ankam. So wurden das Programm erweitert und die Stücke des aktuellen Repertoires im Proberaum aufgenommen.

Die Besetzung ist klassisch:
Heino - Lead-Guitar und Backing Vocals
Theo - Bass & Backing Vocals
Bogen - Drums
Volli - Vocals

Die Setlänge beträgt ca. 80 Minuten. Gespielt werden ausschließlich eigene Songkompositionen.