leerbl-anim.gif
12985Seit 12.09.200822 Besucher seit 30.07.2019 Hilfe-Popup 12985.bandliste.de (Bearbeiten) Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

1984

Indie-Rock

Frankreich  Strasbourg

at23x geklickt

 

In dem sehr empfehlenswertem (u.a. wegen aktuellen Datenmissbrauchsskandalen und Datenspeicherung sowie Weitergabe von Flugdaten) Klassiker „1984“ von George Orwell gibt es das Phänomän des Neusprechs. Dabei wird das Volk so lange mit neuartigen Begriffen, die positiv klingen, aber letztendlich nur einer totalitären Diktatur dienen, bombardiert, bis es diese Fehlpropaganda glaubt. Ein Hinweis zwischendurch: Diese Taktik wird in der heutigen Politik mit Hilfe der Medien noch viel stärker angewandt.
Doch zum Thema: Denn in der Indie-Musik begegnen wir plötzlich einer französischen Band, die sich nach Orwells Buch benannt hat – und sie hört sich an wie kaum etwas zuvor. Das ist musikalisches Neusprech, nur weit weniger gefährlich. Das Trio 1984 aus Straßburg klingt dunkel, zackig und entschlossen. Die Düsternis und vor allem auch die krassen Basslines erinnern ein wenig an Joy Division. Und das sind ja, zusammen mit Orwell, nicht die schlechtesten Referenzen. Wir vom Reeperbahn Festival wagen mal die Prognose, dass 1984 in naher Zukunft in Großbritannien von den Musikmagazinen und deren Lesern angebetet werden. Zu gut sind die Arrangements, zu eingängig die Melodien. Deswegen ein Rat unter Freunden: Erlebt diese Band jetzt! Your Big Festival-Makers are watching you!